Ruhe bewahren trotz Katastrophen Nachrichten im Internet, TV, Radio und Zeitung

Wenn man in den heutigen Tagen Nachrichten schaut, egal ob in der Zeitung, Radio, TV oder Internet, dann wird man von Katastrophen Nachrichten und Krisen Berichten nur so überschüttet.

Negative Berichte haben Auswirkungen auf die Stimmung vieler Deutscher Mitbürger. Egal ob im Supermarkt, im Einkaufszentrum, beim spazieren im Park oder sonstigen öffentlichen Plätzen. Es ist eine Anspannung vieler Leute spürbar.

Ist das gerechtfertigt, oder lassen wir uns von Angelegenheiten den Tag verderben, die uns gar nicht persönlich betreffen?

Seit 2007 leben viele Menschen in der Wahrnehmung globaler Krisen. Angefangen von der Finanzkrise, Euro Krise, Banken Krise, Flüchtlingskrise, Fukushima…

Aber betrachten wir unser eigenes Leben. Wie haben sich diese Krisen, ausser ständiger Krisen Nachrichten Berieselung auf uns ausgewirkt?

Ich habe persönlich den Eindruck, dass mein Leben sich trotz all der Krisen nicht besonders negativ verändert hat.

Macht es dann überhaupt Sinn, sich von solchen schlechten Nachrichten die Stimmung verhageln zu lassen?

Oder sollte nicht jeder versuchen, zuversichtlich zu bleiben. Freundlich und positiv mit seinem näheren Umfeld.

In vielen Fällen habe ich den Eindruck, dass die Nachrichten die Leute eher betreffen, als das tatsächliche Umfeld und Situation.

Man nimmt Nachrichten als wirklicher war, als die eigentliche Wirklichkeit.

Ich möchte alle Leser dieses Blogs dazu aufrufen, sich von negativer Berichterstattung nicht herunterziehen zu lassen. Jeder sollte eher unvoreingenommen die Situation bei sich zu Hause und vor der Haustür begutachten.

In 90% der Fälle ist die Lage in Deutschland doch bestens. Jeder Mensch sollte eher versuchen, durch positives Denken und Handeln sein persönliches Umfeld angenehm zu gestalten.

So kann jede/r Einzelne durch sein persönliches Verhalten ein ganzes Land gestalten und verändern.

Also bleibt zuversichtlich und bleibt positiv!

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.