Akkus aufladen

Die eigenen Akkus wieder aufzuladen hat für mich höchste Priorität.Das Leben stellt so viele Anforderungen. Einflüsse prasseln von überall her auf einen herein.

Es darf nicht dazu kommen, dass sich die eigenen Akkus tiefenentladen. Tiefenentladene Akkus kann man nicht wieder voll aufladen.

„Akkus aufladen“ weiterlesen

Meditation im Alltag – Wäsche aufhängen.

In den letzten Wochen hatten wir das Glück, dass es richtig schön heißes Wetter war.

Perfekt also um die Wäsche stromsparend auf dem Balkon aufzuhängen und trocknen zu lassen.

Dies hat mir dann auch wieder vor Augen geführt, was für eine großartige Meditations- und Achtsamkeitsübung Wäsche aufhängen ist.

„Meditation im Alltag – Wäsche aufhängen.“ weiterlesen

Wenn es überall zu brennen scheint.

Am Besten geht es mir, wenn ich die Nachrichten gar nicht erst aufmache.

Es gibt positive Nachrichten da draußen.

Aber es gibt keinen Platz, im Augenblick, in den heutigen Medien unserer Welt. „Wenn es überall zu brennen scheint.“ weiterlesen

Was ich beim Computer spielen gelernt habe

Ich spiele in meiner Freizeit sehr gerne ein Computerspiel, in dem man, unter anderem Angeln muss.

In diesem Spiel kann man Fische aus einem Fluss oder aus dem Meer angeln.

Die Fische verhalten sich sehr realistisch, wie ich finde.

„Was ich beim Computer spielen gelernt habe“ weiterlesen

Was tun, wenn einem der Kragen platzt

Man kann sich viel mit Achtsamkeit und die positiver Lebensgestaltung beschäftigen.

Es kann für einen das Ziel sein, Konflikten aus dem Weg zu gehen. Schwamm drüber.

Leider kann es trotzdem vorkommen, dass einem manchmal der Kragen platzt.

„Was tun, wenn einem der Kragen platzt“ weiterlesen

Entspannter und fokusierter einkaufen mit der richtigen Einkaufsliste

Im Supermarkt einzukaufen kann für viele Leute Stress bedeuten.

Man gondelt durch die Regale auf der Suche nach den Sachen, die zu Hause ausgegangen sind.

Was habe ich schon lange nicht mehr gekocht. Was brauche ich noch?

Und so stöpselt man oft Einkäufe zusammen mit beliebigen Sachen und dann hat man doch genau die Sachen vergessen, die man umbedingt gebraucht hätte.

Das nervt viele von uns natürlich gewaltig.

Aber das muss nicht sein.

„Entspannter und fokusierter einkaufen mit der richtigen Einkaufsliste“ weiterlesen

Verschenke was Du nicht mehr brauchst für ein freieres Leben

Wir sammeln zu viele Sachen. Unsere Schränke sind oft berstend voll.

Viele von uns können nichts wegwerfen.

Aber jede Sache, die wir besitzen, macht unser Leben etwas schwerer.

„Verschenke was Du nicht mehr brauchst für ein freieres Leben“ weiterlesen